Geschäfts- und Individualreisen

– sind das Kerngeschäft der Fly Away Reiseerlebnisse GmbH. Diese Kompetenzen zu kommunizieren war das Ziel dieses Projektes. Und so wird man bereits auf der Startseite der Homepage um die Entscheidung gebeten, ob man sich für eine Geschäfts- oder eine Individualreise interessiert. Durch das Verschieben eines Reglers in die jeweilige Richtung nimmt man somit entweder im Fly Away Jumbo- oder Business Jet Platz.

Der Reisende erlebt mit Fly Away ein Rundumsorglos-Paket. Um dies von Anfang an zu kommunizieren, gehören neben der Homepage auch Tickettaschen, Informationsbroschüren, Visitenkarten, Briefpapier und Kuverts zur einheitlich gestalteten Geschäftsausstattung.

Corporate Redesign

Justierung der Farbgebung

Bei der Neugestaltung des Designs fand zunächst eine Neudefinition der Hausfarben statt. Wobei hier das Orange erhalten blieb, jedoch die bisherige Sekundärfarbe Braun durch ein tiefes Pflaumenblau ersetzt wurde. Dies gibt dem gesamten Design einen mondän-frischen Auftritt. Zusätzlich lässt sich durch die Intensität der Farbgebung, die gleiche Farbpalette für beide Kernbereiche des Unternehmens nutzen.

Redesign des Logos und Feinschliff der Typografie

Neben dem Feinschliff des Hauptlogos, wurde ein Sekundärlogo in Form eines Schriftzugs geschaffen. Dieser Schriftzug wurde durch die Tagline „Reisen erleben“ ergänzt und vervollständigt so das Signet-Set bestehend aus Hauptlogo, Bildmarke und Wortmarke.

“Die kreativen Lösungsansätze überraschen und überzeugen zugleich.”

Jochen BurtzGeschäftsführer, Fly Away Reiseerlebnisse GmbH